Unser neues Projekt

Johann Sebastian Bach

„Weihnachtsoratorium“

Unser neues Projekt

Johann Sebastian Bach – Weihnachtsoratorium

Alle interessierten Sängerinnen und Sänger sind herzlich dazu eingeladen!

Wir planen, das „Weihnachtsoratorium“ von Johann Sebastian Bach mit weiteren interessierten Sängerinnen und Sängern als gemeinsames Projekt zu proben und am 15. Dezember 2024 in der Marienkirche Bad Belzig zur Aufführung zu bringen.

 

Probenbeginn ist am 10. Juli 2024

Für dieses Projekt suchen wir noch neue Sängerinnen und Sänger!

Spenden Sie

Wir suchen Unterstützer und Förderer

Die Reissigerkantorei möchte am dritten Adventssonntag nach 5 Jahren wieder einmal die prächtige Weihnachtsmusik von Johann Sebastian Bach in der St. Marienkirche zu Gehör bringen. Gut 40 Sängerinnen und Sänger bereiten sich ab Juli auf dieses große Ereignis in wöchentlichen Proben vor und freuen sich auf eine besondere Aufführung.

Als Orchester wird „Concerto Brandenburg“ mitwirken, ein Ensemble, welches auf historischen Instrumenten in einer besonderen Stimmung musiziert. Der dabei entstehende, authentische Barockklang wird von den 4 professionellen Gesangssolisten aufgenommen und in den Arien besonders ausdrucksstark zur Geltung kommen.Solch eine Aufführung kostet viel Geld – die Kirchengemeinde und der Förderverein Musica Viva suchen Menschen, die dieses Konzert finanziell unterstützen. Jede Spende hilft uns weiter und wird dankbar angenommen – ab einem Spendenbetrag von 100,-€ gibt es 2 Freikarten für die Aufführung. Werden Sie Teilhaber eines großartigen Projektes!

Unsere Kontoverbindung:
Musica Viva Fläming e.V. 
DE18160500001000951088

 

Oder Spenden Sie direkt über Paypal:

Reißiger-Kantorei

der evangelischen Kirchengemeinde St. Marien Hoher Fläming Bad Belzig

Die Reißiger-Kantorei an St. Marien hat etwa 35 Mitglieder und probt mittwochs von 19.00-20.30 Uhr im Wächtlerhaus in Bad Belzig. Die Erarbeitung klassischer Kirchenmusik steht seit Jahrzehnten im Mittelpunkt des Chores. Jedes Jahr werden zwei bis 3 Konzerte und eine Chorfreizeit durchgeführt. Hinzu kommen 4-5 festlich gestaltete Gottesdienste. In den letzten Jahren wurden Weihnachtsoratorien von Bach, Herzogenberg und Saint-Saens, das Te Deum von Charpentier, verschienden Kantaten und das Stabat mater von Rheinberger, sowie “Die Glocke” von Romberg zu Gehör gebracht.

Neue Mitsängerinnen und Mitsänger sind herzlich Willkommen!

 

Reißiger-Kantorei Mai 2024